Unsere Vision

30-50% der täglichen Arbeitszeit verbringen Führungskräfte mit Konflikten, Reibungsverlusten oder Konfliktfolgen, besagt die KPMG Konfliktstudie. Es wird Zeit einen positiveren Umgang mit Konflikten hervorzubringen.  Aber nicht nur für Führungskräfte, sondern schlussendlich für alle.

Ein wichtiger Schritt ein breites Verständnis für unterschiedliche Arten, Größen und Alter von Menschen und deren Beweggründe. Durch ein breiteres Verständnis untereinander können Probleme zielgerichteter und nachhaltiger im Sinne eines Gemeinschaftsgefühl und im Einklang mit unser Umwelt stattfinden.

Unsere Vision ist es jedes Unternehmen im DACH-Verband mit einem effizienten und auf das Unternehmen und Organisation angepasste Konfliktmanagementsystem auszustatten.

Beteiligte

Unger Manuel Email.jpg

Manuel Unger
(Gründer)

B.Eng. (FH), Wirtschaftsmediator (EBS),
zertifizierter Mediator (gem. Mediationsgesetz)

Nach meinem Abschluss in European Civil Engineering Management und Aufenthalten in Spanien und Österreich arbeitete ich in Zürich im Bereich Bauwesen. Dort habe ich nicht nur mein Interesse im Baugewerbe ausleben dürfen, sondern auch meine Leidenschaft für Kommunikation und im speziellen Mediation gefunden. Heute bin ich bestrebt meine Offenheit und Verständnis für ein konstruktives und effektives Auseinandersetzen im Bereich Mediation & Consulting zu nutzen.